Wander Lamp

von Katharina Eisenköck
für EKDESIGN

2014

Beschreibung:

EKDESIGN ist ein von Katharina Eisenköck gegründetes Designstudio. Ihre Kreationen beziehen sich auf die Wiederbelebung von alten Handwerkstechniken, die sie in moderne Kontexte setzt. Ihre Herangehensweise an Design ist eine sehr persönliche. Das Herstellungsverfahren der Designobjekte sowie die Verarbeitung und Veredelung von Materialien ist grundlegend für sie. Durch Experimentieren mit Material und Form, erzeugt sie Objekte, die einzigartig in ihrer Gestalt sind sowie eine Langlebigkeit im Design schaffen. Eisenköcks Studio befindet sich derzeit in London (UK), wo sie ihre Produkte von Hand produziert.

Wander Lamp ist eine Leuchte aus Beton; eingefasst in einen feingliedrigen Metallrahmen werden zwei verschiedene Positionen ermöglicht, wodurch unterschiedliche Lichtatmosphären entstehen. Nach unten gerichtet gibt die Leuchte ein warmes, gedämpftes Licht und nach oben ein raumausleuchtendes Licht. Für die einfache Handhabung wurde eine leichte Faserbetonmischung entwickelt. Das Leuchtobjekt ist mit LEDs ausgestattet und ist entweder mit einem Messing- oder einem Kupferrahmen erhältlich. Jede Lampe wird einzeln per Hand angefertigt und hat daher ihre eigene Betonmischformel. Das wiederum ermöglicht, eine facettenreiche Beton Graupalette von hellgrau bis nahezu schwarz zu schaffen.

Kontakt:

Designer: www.katharinaeisenkoeck.com


Copyright EKDESIGN